Termine 2020

Ablauf

Grundbuch statt Sparbuch
18:00 Uhr: Come together
18.30 Uhr: Seminarbeginn
20.00 Uhr: Zeit für Fragen & Networking
 

Tickets: 45 €

Termin für Berlin folgt in kürze Meinen platz sichern in Dresden

Man muss nur wenige Dinge im Leben richtig machen, so lange man nicht zu viele Fehler macht.“ Warren Buffett

DU HAST FRAGEN? WIR HABEN ANTWORTEN.

Wie viel Geld brauche ich, um in Wohnimmobilien zu investieren?

Um in Deine erste vermietete Immobilie zu investieren, benötigst Du in der Regel lediglich ein bisschen Eigenkapital von ca. 10% des Gesamtinvestments. Oft handelt es sich dabei um nicht mehr als 10.000 €.

Bekomme ich einen Kredit bei der Bank?

Die Bank finanziert gute Immobilien sehr gern. Einen Kredit für Deine vermietete Immobilie zu erhalten, ist in der Regel einfach. Es gibt zwei Voraussetzungen: Du brauchst ein nachweisbares, regelmäßiges Einkommen (>1.900 € alleinstehend oder 2.500 € als Paar)  und eine positive Schufa-Auskunft. Sind die Vorraussetzungen erfüllt, kann es schon bald mit Deiner ersten Immobilie losgehen.

Ich habe keine Zeit und Lust, mich um die Wohnung zu kümmern. Macht das dann überhaupt Sinn für mich?

Ja, gerade dann sind Immobilien ein ideales Investment. Denn, ist Deine Immobilie erstmal gekauft und vernünftig verwaltet, vermehrt sich Dein Geld quasi von allein.

Wieviel Rendite kann ich mit Wohnimmobilien erwirtschaften?

Nehmen wir einmal an, Du kaufst eine bereits funktionierende Eigentumswohnung und bekommst dafür einen Kredit mit ca. 2% Zins (derzeit historisch niedrig). Das ist mit dem richtigen Know-how und Kontakten leicht umsetzbar. Dann sind Renditen (auf Dein eingesetztes Kapital) von 10% und mehr realistisch.

Woher weiß ich, wann der richtige Zeitpunkt für Investments ist?

Das weiß keiner. Deshalb kann Dir das auch niemand sagen. (Auch wenn es einige tun.) Eines ist jedoch sicher: Der Wertverfall von jedem Euro, den Du nicht investiert hast.

Tickets 45 €

Termin für Seminar in Berlin folgt in kürze Meinen platz sichern in Dresden

Partnerschaft beruht für 
uns auf langfristigen Zielen, 
nicht kurzfristigen Lösungen.